macOS Sierra Fotografen

Ratgeber macOS Sierra für Fotografen

macOS Sierra – ideale Einstellungen, Bildverwaltung und beste App-Erweiterungen für Fotografie

 

macOS Sierra Haar, München, 09.12.2016 —  Mit  macOS Sierra für Fotografen von Ulrich Vermeer  bringt FRANZIS den aktuellen Ratgeber für alle Fotografen, um das Optimum des Apple Mac, die besten verfügbaren Tools und den effektivsten Workflow unter macOS Sierra auszunutzen.
Frei jeglicher Zwänge beschreibt das Buch neue Wege in der Kommunikation zwischen Kamera, Fotograf und Mac für den optimalen Foto-Workflow in Apple Fotos 2.0 bei Nutzung der besten verfügbaren App-Erweiterungen.

Handbuch und Ratgeber zu macOS Sierra

Das Buch ist zudem ein Handbuch und ratgebender Wissensfundus, damit neue und erfahrene Fotografen Ihren Mac noch besser verstehen und für ihre Arbeit effektiv nutzen können. An reich bebilderten Beispielen erfährt der Leser alles vom Systemupdate, Erweiterungen zur Bildbearbeitung, der Bildverwaltung bis zum sicheren Backup der Daten.


„Hinter der Kamera läuft alles wie geschmiert und das Post-Processing mit der Lieblingssoftware ist auch kein echtes Problem. Erst in Sachen optimale Bildverwaltung trennt sich die Spreu vom Weizen. Die Kunst dabei ist, mit den zur Verfügung stehenden Werkzeugen – und die sind mit dem neuen macOS richtig gut – auch das Richtige zu tun. Mit meinem Buch zeige ich die vielfältige Möglichkeiten, wie man rund um die Fotos-App einen ausgeklügelten und vor allem offenen Foto-Workflow aufbaut.“,
so, Autor Ulrich Vermeer

 

„macOS Sierra für Fotografen“ von Ulrich Vermeer ist im Franzis Verlag erschienen und für Euro 24,95 als Softcover und als E-Book über www.franzis.de und dem örtlichen- und Online-Fachbuchhandel erhältlich.

 

Den Mac in der digitalen Fotografie verstehen und effektiv nutzen

Autor und Fotograf Ulrich Vermeer weiß wovon er schreibt, denn seine Profession ist der Mac und die Fotografie und er weiß um die Probleme seiner Kollegen.

Reich bebildert und für jeden verständlich erhält der Leser eine Anleitung zur schrittweisen Installation des neuen Betriebssystems, sowie das notwendige Wissen um die Einstellungen, die ein reibungsloses Arbeiten mit der Hardware ermöglichen. Er geht auf alle Neuerungen in macOS Sierra ein, greift aber auch etwaige Probleme auf und beantwortet sie dem Leser.

Dreh- und Angelpunkt ist Fotos 2.0 als Basis. An aussagekräftigen Beispielen werden die besten APP-Erweiterungen für das professionelle Post-Processing wie RAW-Entwicklung, klassische und kreative Bildentwicklung in Farbe und Schwarzweiß oder HDR-Bilder vorgestellt und beschrieben.
Immer wieder nachgefragt, der Aufbau eines Bildarchivs, Einstellungen zur optimalen Bildverwaltung mit Verschlagwortung, Backups mit der Time Machine, eine transparente Mediathek und Bilder mit dem Schlagwortmanager indizieren, damit der Fotograf sie auf Mausklick wiederfindet.
Fotografen erhalten zudem eine detaillierte Anleitung in die Systemeinstellungen, eine effektive Anordnung/Verknüpfung  der Bedienelemente auf der Benutzeroberfläche für ein reibungsloses Arbeiten, wie man Ein- und Ausgabegeräte eicht, Daten mit AirDrop transportiert oder die Rettung verloren geglaubter Bilder.

Auszug aus dem Inhalt macOS Sierra für Fotografen

– Hardwarecheck vor dem Update

– Markante Neuerungen in macOS Sierra

– Fotos in die Mediathek importieren

– Starke Retuschen ganz einfach

– Der Fotostream – Nutzen oder Nachteil?

– Planung und Aufbau eines Bildarchivs

– Fotos-Mediathek transparent gemacht

– Mit mehreren Mediatheken arbeiten

– Bildverwaltung mit referenzierten Bildern

– Bilder indizieren und wiederfinden

– Ganze Bilderstapel umbenennen

– Offenes Backup für jede Applikation

– Photo Mechanic und Fotos im Team

– RAW-Entwicklung mit der Fotos-App

– Nach der Aperture-Ära neue Wege entdecken

– Fotos-Erweiterungen der Extraklasse

– Affinity Photos, Creative Kit, Picktorial, Aurora HDR, DxO Optics Pro und mehr

– Individuelle macOS-Systemanpassungen

– Benutzeroberfläche und Sicherheit

– Schnell einen Gastnutzeraccount anlegen

– Komfortabler Datentransport mit AirDrop

– Backup! Gezielte Rettung verlorener Fotos

 

Titel: macOS Sierra für Fotografen
Verlag: Franzis Verlag
Autoren: Ulrich Vermeer
Seiten: 320
Softcover
ISBN 978-3-645-60505-2

Preis und Verfügbarkeit

Der Ratgeber als Buch „macOS Sierra für Fotografen“ von Ulrich Vermeer ist im Franzis Verlag erschienen und für Euro 24,95 als Softcover und als E-Book über www.franzis.de und dem örtlichen- und Online-Fachbuchhandel erhältlich.

Tagged .