PHOTO works projects 3 – Pressespiegel – Pressestimmen – Testberichte

PHOTO works projects 3 – Pressespiegel – Pressestimmen – Testberichte – Rezensionen

PHOTO works projects 3 ist mehr als eine Software für Bildbearbeitung. Optional verleiht es Zeitzeugen aus dem Archiv, Bildern aus jeder Kamera und Smartphone höchste Farbqualität und vermittelt mit Ergebnissen der detaillierten Korrektur- und umfangreichen Foto-Designoptionen mehr Lust und Spaß an der Fotografie. Für ein Arbeiten in Echtzeit sorgt die 64-Bit Bearbeitungsengine und die Ausnutzung aller Hardwareressourcen. Die neueste SCA-Farbraumberechnung, errechnet einen optimalen Farbraum für jeden Pixel und dessen Umgebung wodurch Primärfarben mit einer deutlich feineren Farbabstufung sichtbar im Bild abgebildet werden.
Geeignet für Fotoeinsteiger, Fotoenthusiasten und die elements Version für Bildbearbeitung für Kinder.

Pressemitteilung PHOTO works projects 3: PHOTO works projects 3
Hersteller Produktseite: FRANZIS PHOTO works projects 3
Produktveröffentlichung: November 2014

Pressemitteilung PHOTO works projects 3 elements: PHOTO works projects 3 elements
Hersteller Produktseite: FRANZIS PHOTO works projects 3 elements
Produktveröffentlichung: Juni 2015

PHOTO works projects 3 Pressestimmen Rezensionen


CHIP,11/2015, Seiten 70 Einzeltest 3/4 Seite – Bewertung „GUT“

Auszug: „Photo Works Projects 3 Elements enthält 27 Voreinstellungen für verschiedene Filter, die Nutzer per Mausklick anwenden. Die mitgelieferten Presets sind bereits so gut, dass diese einfache Handbewegung genügt, um ein Bild deutlich aufzuwerten.“
Quelle: CHIP,11/2015, Seiten 70

Computer – Das Magazin für die Praxis,11/2015, Seiten 42 – Einzeltest Bewertung „gut“
Testtitel:
„Der schnelle Weg zu hochwertigen Fotos“

FAZIT: „Mit Photo Works Projects 3 elements machen auch Einsteiger aus Bildern der Kamera oder dem Smartphone ganz einfach und schnell hochwertige Fotos.“
„Einfach ein Bild öffnen, eine passende Vorlage auswählen, und wenn nötig, noch ein paar Einstellungen vornehmen. Das Programm unterstützt  Sie dabei mit mehr als 75 Vorlagen aus verschiedenen Motivkategorien.“
Quelle: Computer – Das Magazin für die Praxis,11/2015, Seiten 42

Pictures Magazin, Juli 2015 – ausführliche Softwarepräsentation
Auszug: „Effektive Bedienung und vielfältiger Gestaltungsspielraum“

„Die Bedienung und der Workflow ist für den Einstieg in die Bildnachbearbeitung und Gelegenheitsfotografen angepasst. Bild einladen, Vorlage auswählen, optional individuell anpassen und abspeichern.“ Quelle: Pictures Magazin


Spielemagazin, Januar 2015 – Ausgezeichnet mit GOLD

Auszug: Im Bereich Fotobearbeitung führt für Profifotografen normalerweise kein Weg an den Produkten von Adobe vorbei, Alltagsanwender verzweifeln aufgrund der Komplexität eher an diesen Produkten als das sie Freude am Bearbeiten entwickeln. Franzis bieten mit dem dritten Teil der Reihe Photo works projects eine wesentlich günstigere und zugleich benutzerfreundlichere Anwendung an, die neben Hobbyfotografen auch echte Profis überzeugen kann. 109 verschiedene Fotofilter sowie 107 Presets unterteilt nach Themengebieten ermöglichen nahezu jede erdenkliche Bearbeitung eines Fotos.“ Quelle: Spielemagazin

PC Magazin, Ausgabe 12/2014 – Einzeltest GUT  – „Digilabor für Fotofans“
Fazit:Eine einfache Bedienung und viele gute vordefinierte Funtionen und Filter machen die Verbesserung an Bildern mit der Software Franzis Photo Projects 3 kinderleicht.“ Quelle: PC Magazin, Ausgabe 12/2014


COLORFOTO, Ausgabe 02/2015, Test ohne Endnote

Titel „Farbspezialisten“
Auszug: „Photo works projects 3: „Spektakuläre Farben sind die Stärke von Photo Works projects 3, das aus scheinbar flauen Bildern echte Hingucker macht.“


Camera Magazin, Dezember 2014, Produktpräsentation
Auszug:
Der bayerische Fachverlag Franzis hat mit Photo Works Projects 3 ein neues Bildbearbeitungsprogramm im Portfolio. Gedacht ist das Ganze als digitales Farbfotolabor und Fotodesignstudio. Quasi ganz bequem vom Schreibtisch aus. (…) Die 107 Presets, von denen eben die Rede war, wurden von den Entwicklern in sechs Kategorien (Landschaft, Porträt, Architektur, natürlich, surreal, künstlerisch) angelegt und können direkt nach dem Bildimport in die Bibliothek bzw. den Katalog genutzt werden. Wer nicht alle Aspekte der digitalen Fotoentwicklung einem Algorithmus überlassen möchte, kann die Masken natürlich auch als Ausgangspunkt für weitere Anpassungen verwenden.“ Quelle: Camera-Magazin


PCtipp, 02/2015 – Produktpräsentation
Titel: „Photo Works Projects 3: Bildbearbeitung für Anspruchsvolle – Designstudio“

Auszug: „Die Bildbearbeitung für Windows und OS X zeichne sich gemäss Hersteller Franzis unter anderem durch effiziente Bedienung, automatische Bildoptimierung und 107 Motivvorlagen aus. Die integrierte RAW-Entwicklung erlaube professionelle Korrekturen und Gestaltung mittels 109 frei wählbarer Filter und Effekte.“

Fotografie-Rezensionen, Dezember 2014, Auszeichnung FOTOTIPP
Fazit: „Photo works projects 3 ist die neue Generation der Bildbearbeitung 3.0. Intuitiv in der Bedienung mit optionalen automatischen und manuell einstellbaren Fotoentwicklungs,-optimierungs, -korrektur und Fotodesign Optionen. Es bietet Gelegenheits-Fotografen einfache und der professionellen Bearbeitung effektive Funktionen der Bildbearbeitung.“ Fotografie-Rezensionen


PROPHOTO, November 2014, Produktpräsentation
„PHOTO works projects 3 – effiziente Bildbearbeitung und FotoArt-Design“

Auszug: “ PHOTO works projects 3 ist mehr als ein Bildbearbeitungstool. Optional verleiht es Zeitzeugen aus dem Archiv, Bildern aus jeder Kamera und Smartphone höchste Farbqualität und vermittelt mit Ergebnissen der detaillierten Korrektur- und umfangreichen Foto-Designoptionen mehr Lust und Spaß an der Fotografie. “ Quelle: PROPHOTO


d-pixx, November 2014, Produktpräsentation

Auszug: „Bestmögliche Farbbrillanz mit detailreichen scharfen Motiv-Kontrasten für Bilder aus Natur, Personen, Tiere oder Architektur. Filter- und Effekte der professionellen Fotografie für beeindruckende Bildimpressionen im natürlichen, historischen, künstlerischen und modernen Foto-Art-Design auf höchstem Niveau.“ Quelle: d-pixx

Tagged , , , .